Crowdfunding erfolgreich beendet …

Vor 3 Wochen haben wir das Crowdfunding für die Übersetzung meines neuen Buches „Gottes Stimme hören lernen“ ins Englische gestartet. In der letzten Woche haben wir unser Fundingziel von 3000€ an Zusagen erreicht!

Es ist ein super Gefühl, dass so viele gespendet haben und damit zeigen, dass sie an das Projekt glauben. Wir danken euch dafür und freuen uns sehr über eure Großzügigkeit.

Die Übersetzung ist bereits in Auftrag gegeben. Anfang März wird eine erste Übersetzung vorliegen und in die Korrekturphase gehen. Dann erfolgt der Buchsatz. Im April sollte das Buch dann schon über Amazon erhältlich sein.

Update Crowdfunding #2

Kim und ich freuen uns unglaublich über die tolle Resonanz und auch eure vielen ermutigenden Kommentare zu unserer Idee.

Seid Beginn des Crowdfundings für die Übersetzung von „Gottes Stimme hören lernen“ ins Englische  vor 14 Tagen sind 1.510,-€ zusammen gekommen!

Wir sind zuversichtlich, dass wir bis zum geplanten Ende der Aktion (7.2.) auf die benötigten 3.000,-€ kommen.

Update Crowdfunding

Seit 7 Tagen läuft das Crowdfunding für die Übersetzung von „Gottes Stimme hören lernen“ ins Englische.

In den letzten Tagen sind 230,-€ an Zusagen zusammen gekommen. Zum Spendenziel (3000€) ist also noch etwas Luft.

Wir freuen uns weiterhin über jeden Beitrag, auch Kleinvieh macht Mist;)